Alle Artikel

JO&JOE Open House Wien
Kooperation mit IKEA Österreich
12. Dezember 2020

Am Wiener Westbahnhof wächst seit 2019 ein einzigartiges und nachhaltiges IKEA Einrichtungshaus in die Höhe. Fast täglich werden neue Baufortschritte verzeichnet – wie auch die für Ende 2020 angesetzte Dachgleiche, die nun trotz Corona planmäßig begangen werden konnte. Bei einer digitalen Pressekonferenz informieren das IKEA Team um Geschäftsführer Alpaslan Deliloglu, querkraft Architekt Jakob Dunkl und François Leclerc, Vice President Brand & Operations JO&JOE, über die weiteren Meilensteine, die noch bis zur Eröffnung im Herbst 2021 anstehen.

Oase mitten im Großstadtdschungel
IKEA am Westbahnhof soll ein einladendes Einrichtungshaus mit begrünten Fassaden und viel Raum für die Menschen werden – von ansprechender Gastronomie bis zur begrünten Dachterrasse. Diese bietet einen herrlichen Blick über Wien und wird neben einem gastronomischen Angebot auch öffentlich und ohne Konsumzwang zugänglich sein. „Die 160 Bäume werden einen deutlichen, positiven Einfluss auf das Mikroklima in der Umgebung haben, sowohl in punkto Temperatur, als auch bezüglich der Luftfeuchtigkeit. Mit den Bäumen auf der Dachterrasse entsteht eine kleine Oase mitten in der Stadt“, erklärt Jakob Dunkl. Das Haus soll ein Treffpunkt werden, ein Ort, an dem man sich verabredet, bummeln geht, mit Freunden isst. Das siebengeschossige Gebäude wird auf insgesamt fünf Ebenen ein vollwertiges IKEA Einrichtungshaus beherbergen. 250 Mitarbeiter sind für die Kunden da. Ein ansprechendes Food-Angebot bringt modernes und gesundes schwedisches Flair.

Für Abwechslung und eine belebte Fassadenseite an der Mariahilferstraße sorgen die vier Geschäfte, die zuvor schon angesiedelt waren. „Alle Mieter, die nach dem Umbau wieder an diesen Standort zurückwollen, haben die Möglichkeit dazu. So werden etwa die Apotheke, das Hörgerätestudio, der Friseur und der Bäcker im neuen Haus Platz finden”, sagt Sandra Sindler-Larsson. IKEA hat von Anfang an Geschäftslokale im Erdgeschoß für alle Mieter vorgesehen, die nach dem Abriss/Neubau wieder an diesen Standort zurückwollen. Die bereits vorhandenen vier Geschäfte werden im neuen Haus – auf etwa gleicher Fläche – moderne, freundliche Geschäftsflächen haben. Ein paar kleinere Gebäudeteile sind für unterschiedliche Nutzungen angedacht – etwa für ein Cafè oder Ähnliches.

JO&JOE als perfekter Partner
In den oberen beiden Stockwerken wird mit der Accor Marke JO&JOE ein externer Partner einziehen, der ein spannendes Hospitality Konzept anbietet. Dieses Konzept ist eine Mischung aus Hostel und Hotel für junge Leute oder Geschäftsreisende und will in seinen allgemeinen Bereichen Reisende und Wiener zusammenbringen. Beide Marken, IKEA und JO&JOE, verbindet eine gemeinsame Leidenschaft für Design, Innovation und Nachhaltigkeit.

Das Musterzimmer zeigt, wie manche Zimmer im neuen JO&JOE in Wien aussehen werden: Es ist ein sogenanntes „Together“, ein Zimmer, das einem Schlafsaal ähnelt und Platz für mehrere Personen oder Reisegruppen bietet. Als Alternative werden „Yours“, das sind Zimmer für zwei bis drei Personen und Privatbad, zur Verfügung stehen. Diese sind auch für Geschäftsreisende gut geeignet.

„Es freut mich, dass wir gemeinsam mit IKEA das erste JO&JOE Open House im deutschsprachigen Raum eröffnen. JO&JOE steht für Hotelkomfort in Kombination mit der Übernachtung in einer gemütlichen Jugendherberge: Wir wollen für unsere Gäste neue, einzigartige Hospitality-Erfahrungen schaffen, mit unterschiedlichen Zimmerangeboten vom Schlafsaal bis zum privaten Doppelzimmer. Gleichzeitig bieten wir ein attraktives, leistbares gastronomisches Angebot sowie Aktivitäten und Veranstaltungen, die auch für alle externen Gäste zugänglich sind. So möchten wir die Verbindung zwischen Reisenden und Einheimischen fördern“, so François Leclerc, Vice President Brand & Operations JO&JOE.

In Bezug auf die Expansionspläne der Marke erklärt Leclerc: „Unser Ziel ist, dass JO&JOE mittel bis langfristig jedenfalls in jeder europäischen Hauptstadt vertreten ist. Konkret werden wir in den nächsten zwei Jahren JO&JOEs in Rom, Rio de Janeiro, Liverpool und Medellin eröffnen.“


Quelle: OTS / Bild: ©Johannes Brunnbauer/IKEA

Bildmaterial: depositphotos.com *
Domain: sedo.com *
* Werbung

Impressum
Datenschutzerklärung
© 2020-2022 hostel-finden.at

Diese Website verwendet Cookies!

Diese Webseite verwendet mehrere Arten von Cookies:
Funktionale sowie technische Cookies sind unbedingt erforderlich, um die Funktionen der Webseite nutzen zu können.
Des Weiteren verwenden wir Cookies für Marketingzwecke, weil diese für die Statistik und Wiedererkennung benötigt werden.
Zu guter Letzt nutzen wir in manchen Fällen Personalisierungs-Cookies für die Kommunikation außerhalb der Webseite.

Datenschutzerklärung
Impressum